Organisatorische Struktur

Struktur der Organisation

Die Struktur der Weltorganisation der Arbeitnehmer basiert auf demokratische Werte und Auflagen, in der alle Mitglieder Stimm- und Sprachrecht haben.

Das ranghöchste Verwaltungsorgan der WOW ist der Weltkongress, der alle vier Jahre tagt. Der Weltkongress bewertet die Aktivitäten und Finanzen der WOW der vergangenen vier Jahre, wählt die Mitglieder des neuen Weltvorstands und dessen Präsident und erstellt ein neues strategisches Programm, zusammen mit einem Aktionsplan für die kommende Vierjahresperiode.

Während des Zeitraums zwischen zwei Weltkongressen bildet der Weltvorstand das ranghöchste Entscheidungsgremium, das einmal pro Jahr zusammenkommt. Tägliche Aktivitäten sowie Koordination des WOW-Sekretariats stehen unter der Verantwortung des Exekutivausschusses.

Die Weltorganisation der Arbeitnehmer ist in der gesamten Welt aktiv. WOW zählt autonome Regionalverbände, die unter der Verantwortung ihrer eigenen Kongresse und ihrer gewählten Regionalkörperschaften aktiv sind.

Die regionalen Mitgliedorganisationen sind:

Das Organigramm von WOW können Sie hier einsehen